top of page

Die Form dieser Treibholzlampe erinnert an einen Berg. Eine Hommage an die majestätische Schönheit der Natur und bringt einen Hauch von Abenteuer und Freiheit in Ihr Zuhause.

 

Das Holz wurde von mir in 5 Schleifschritten geschliffen.

 

Schritt 1     Befreiung von Auswüchsen und Rinde
Schritt 2:    grobes schleifen um die Struktur zu erkennen
Schritt 3:    ausschleifen der Konturen
Schritt 4:    mit groben Schleifsternen – Körnung 80/120 - verfeinern
Schritt 5:    mit feinen Schleifsternen – Körnung 240/400 – verfeinern

 

Zum Schluss wird das Holz mit Leinöl veredelt. Das Leinöl ist kaltgepresst und in Bioqualität. Es kommt von einem Biohof in Schweden, der über langjährige Erfahrung im Verwerten von Leinsamen verfügt. Dieses Leinöl ist frei von Schleimstoffen und von allerhöchster Qualität.

 

Um Ihr Unikat auch langfristig zu pflegen, können Sie dieses Leinöl in der Größe 50ml auch käuflich erwerben, siehe Preisangabe.

 

Alle Lampen werden vor Lieferung durch einen Elektrikmeisterbetrieb abgenommen und erhalten ein Siegel sowie eine Zertifizierung.

 

Alle Kunstwerke von Caro’s Holz sind Unikate und es gibt sie nur einmal
auf dieser Welt. Auf Wunsch kann das Holz auch mit dem Logo von Caro’s Holz gebrandet werden und es gibt auch auf Wunsch ein Storytelling über die o.a. Informationen in einem booklet – siehe Foto

Stehlampe Pico del Teide

Artikelnummer: Ch-7011
550,00 €Preis
  • Infos

    „Essenz von rauer und eleganter Schönheit“

  • Eckdaten

    Art des Holzes: Treibholz
    Fundort: Bodensee/Lindau
    Wann gefunden? 2020
    Trockenzeit: 2 Jahre
    Schleifzeit: 8 Stunden
    Zubehör:

    Textilkabel und Fassung aus Turin; Lampenschirm aus Samt, stammt aus Holland (Hier sind mehrere Farben möglich)

    Maße: 90 cm hoch mit Schirm

zzgl. Versandkosten

bottom of page